Ab sofort ist es möglich über SAMS Mannschaften für die Saison 2016/17 für die Kreisliga DNS Frauen anzumelden. Ziel ist es die endgültigen Spielpläne bis zu den Sommerferien veröffentlichen zu können.

Meldeschluss ist der 31.05.2016.

Auf Grund eines Kommunikationsfehlers wurde ein falsche Meldeschluss für die Neuanmeldung von Mannschaften in den Spielbetrieb Herren angegeben.

Eine verbindliche Meldung von Mannschaften, die bisher nicht in einer Bezirksliga gespielt haben, ist unter Angabe eines Ansprechpartner mit Kontaktdaten bis zum 

03.06.2016

an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Bis dahin können auch mögliche Hallentermine für Heimspieltage gemeldet werden.

 Hallo Volleyballer,
  
 Vereine, die Herren-Mannschaften zum Spielbetrieb anmelden wollen, die in der  letzten Saison noch nicht in einer Bezirksliga Herren gespielt haben, muss diese Mannschaften per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Nennung eines Ansprechpartners bis spätestens
  
 11.05.2016
  
 verbindlich anmelden.
  
 Für die Frage nach den erforderlichen Schiedsrichterlizenzen verweise ich auf  §9.2.1 der Verbandsspielordnung.
  

 Erforderliche Schirilizenzen:
 Bezirksliga*: 1. SR = C-Lizenz, 2. SR = D-Lizenz (* oder 1SR = D-Lizenz, 2. SR =
 C-Lizenz)
 Bezirksklasse: 1. SR = D-Lizenz, 2. SR = D-Lizenz
 * = Ist die Bezirksliga die unterste Spielklasse, so gelten dort die
 Schiedsrichter-anforderungen der Bezirksklasse. 
  
Mit sportlichem Gruß
NWVV-Region DNS
Kai Wingerath
Spielwart

Ab sofort ist es möglich sich für den DNS-Pokal 2016/17 anzumelden. Meldeschluss ist der 14.08.2016, die 1.Runde findet dann am 03. oder 04.09.2017 statt.

Das Anmeldeformular ist im Bereich Spielbetrieb zu finden oder folgt diesem Link.

Bei den Relegationsspielen zur Bezirksliga Frauen setzte sich die 3.Damen des VC Nienburg gegen den SV Deblinghausen durch und steigen damit in die Bezirksliga auf, während es für den SV Deblinghausen in die Bezirksklasse geht.

Auch für den SV Dimhausen lief es nicht gut, da man die Relegation mit 2:3 verlor und auch mit der Bezirksklasse planen muss.

Ob es für Deblinghausen und/oder Dimhausen doch noch ein Happy-End gibt und einer oder beide in die Bezirksliga nachrücken, wird sich erst in den nächsten Wochen entscheiden.

Zum Seitenanfang