Wenke Siebert ist eine arbeitsbereite und im Umgang mit Kindern und Jugendlichen begabte, junge Frau, die sich gern im Bereich DNS einbringen und Erfahrungen in der Volleyballarbeit sammeln möchte. Sie ist inzwischen C-Trainerin.

Ihr plant einen Aktionstag zur Gewinnung von neuen Mitgliedern speziell im Kinder- und Jugendbereich? Dann ist Wenke eine wertvolle Unterstützung. Sie ist durchaus in der Lage auch eigene Konzepte zu präsentieren und diese mit Euch zusammen durchzuführen.

Wenke kann über den DNS-Vorstand gebucht werden. Sie ist in einem gewissen Rahmen flexibel und steht dem DNS-Bereich bis zu den Sommerferien 2018 zur Verfügung.

Wenke kann auch spezifische Trainingseinheiten anbieten und bringt Erfahrungen aus der Kreisliga und der Bezirksklasse mit.

Interesse? Wendet Euch gern an mich und sprecht mit mir das weitere Vorgehen ab. Für Fragen und Anregungen bin ich offen.

Werner Metschke, Vorsitzender der Region DNS

Zum Seitenanfang